Wassergymnastik

Was ist Wassergymnastik?
Wassergymnastik ist die klassische Wassergymnastik mit Schwerpunkten auf Mobilisation, Kräftigung, Herz-Kreislauftraining, Koordination auf ältere Teilnehmer zugeschnitten.

Wer kann Wassergymnastik nutzen?
Wassergymnastik sind für jeden geeignet, der Lust auf Bewegung im Wasser hat. Durch den Auftrieb des Wassers werden die Gelenke und Bänder entlastet, das Verletzungsrisiko ist minimal und die Übungen werden bei gleicher Kraft langsamer und dadurch bewusster durchgeführt. Auch sind die Übungen wesentlicher effektiver.

Welche Vorraussetzungen werden benötigt.
An der Wassergymnastik können Mitglieder als auch Nichtmitgleider teilnehmen. Wir bieten an verschiedenen Standorten Rehasport als Wassergymnastik an. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse bezüglich Kostenübernahme.

Prüfen Sie unter der Rubrik “Übungsstätten” ob ihre Wunschsportart angeboten wird. Mitgliedsanträge finden sie unter Downloads